Friedrich Sunlight

Am: 23.04.2017 / Beginn: 20:00

LIVE IM BISTRO – um 20.00 Uhr

Die Augsburger Pop-Band FRIEDRICH SUNLIGHT bringt mit ihrem Debütalbum auch ihren aktuellen Hit „Gütersloh“ in die Weberei. Sie klingen nach Harmony-Pop, Sunshine-Pop oder Soft-Rock mit elegant gewitzten Texten.

Wer als Gütersloher die Newcomer-Band Friedrich Sunlight aus Augsburg noch nicht kennt, dem sei sie wärmstens ans Herz gelegt: Eingängige Melodien kombiniert mit eleganten deutschen Texten, gesungen von einem Kalifornier – da kann nur Sunshine Pop vom Feinsten bei rauskommen! Friedrich Sunlight verstehen ihre Musik als Gegenentwurf zur lyriklastigen deutschen Diskurspop-Szene: „Wir binden unsere Texte in Melodien ein, statt Gedichte zu vertonen“, so die Bayern. Ohrwürmer sind also garantiert. Einer davon der Song „Gütersloh“. Und wo ließe sich dieser Hit besser feiern, als hier bei uns? Läuten wir also bereits im April den Sommer im Biergarten ein: mit Popmusik, die an die Beach Boys erinnert!

 

Hier eine kleine Auswahl aus der begeisterten Musik-Welt:
„..eine der Platten des Jahres 2016 (…) Zwölf Variationen makelloser Popmusik“ Intro
„Augsburg liegt neuerdings in Kalifornien und Elliott Smith trifft auf Superpunk.“ Musikexpress
„Das ist Sunshine Pop, den sich in Deutschland sonst keiner traut; die Vorbilder sind klar: die Beach
Boys, Harper’s Bizarre, der göttliche Burt Bacharach.“ Passauer Neue Presse