Piano Salon

Am: 26.04.2017 / Beginn: 20:00

Am 26. April ab 20 Uhr Uhr stellt Pianist Tobias Schößler wieder sein ganzes Können unter Beweis. Von zeitlosen Klassikern bis Neuheiten und eigenen Kompositionen ist für jeden etwas dabei.
„Ein Spieler, ein Klavier – diesmal ein schickes schwarzes, sehr wohlklingendes. Dazu gedämpftes Licht“, so Schößler. Die Zuhörer werden im Kesselhaus der Weberei in ein in Intimität getauchtes und mit spannender Hörerfahrung aufwartendes  Ambiente entführt. Auch Improvisation, das spontane Entstehen von großen Klängen an den Tasten, kommt nicht zu kurz.
Die deutschlandweite Tageszeitung „Frankfurter Allgemeine Zeitung” schrieb über den Piano Salon von Tobias Schößler: „Freuen Sie sich auf einen Piano Salon der Überraschungen und faszinierenden Hybrid-spiele”.
Ein kulturelles Ereignis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

VVK: 8,50 €
AK: 10 €

Tickets gibt’s hier!