The Real McKenzies CSB

Am: 24.08.2017 / Beginn: 20:30

Ein ganz besonderes Ereignis steht an. Auf Einladung der Gütersloher Kulturinitiative Cable-Street-
Beat , feiert am 24.08.17 keine geringer Band als THE REAL McKenzies aus Vancouver
Bandjubiläum im Werk II der Weberei. Lasst uns an diesem Abend gemeinsam das Glas heben und
die Faust ballen für fünfundzwanzig Jahre Real McKenzies, und auf weitere glückliche Jahre
anstoßen! Fans von the Dropkick Murphys, Flogging Molly, Gogol Bordello oder gar The Pogues, sind hier genau richtig.

THE REAL McKENZIES sind nicht nur eine Band aus Vancouver / Kanada. Sie sind eine
unaufhaltsame Kilt tragene Tourmaschine, eine Mannschaft von reisenden Minnesängern,
Entertainern und Vagabunden auf einer niemals endenden Suche nach guten Zeiten.
In den vergangenen 24 Jahren fasziniert diese wilde Bande von Bösewichten das Publikum rund um
den Globus mit ihrer süchtig machenden, kompromisslosen und unbestreitbar herzlichen Musik. Mit
extrem vielfältigen und wahnsinnig talentierten Musikern vereinen The Real McKenzies sowohl
akustische als auch elektrische Instrumente, zu einem starken Gebräu aus klassischem Punk,
Rock'n'Roll, hartem Folk und traditioneller keltischer Musik. Die rhythmisch treibenden Gitarren
wechseln sich dabei mit dem für diese Musik typischen Dudelsack ab. Dazu spinnt Paul McKenzie
Texte aus alten Zeiten und erfreut das Publikum mit Geschichten von nicht enden wollenden Saufgelagen.

Angetrieben von einer unersättlichen Notwendigkeit, das Evangelium der McKenzies mit der Welt zu
teilen, sind die Jungs gleichermaßen zu Hause, um vor 20.000 schreienden Fußballfans im Herzen
Deutschlands zu spielen sowie vor einigen hundert Punks, in den schmutzigsten und dunkelsten
Clubs der kanadischen Wildnis. In den mehr als zwei Jahrzehnten konnten sich The Real McKenzies
einen Ruf erwerben der unübertroffen ist. Acht Studio-Alben, zwei Live Platten und unzählige
Sampler-Beiträge wurden veröffentlicht und es hat sich sogar ein eigener Fanclub gegründet. In ihrer
Bandgeschichte haben sich The Real McKenzies die Bühne mit Bands wie Rancid, NOFX, Flogging
Molly, The Misfits, Pennywise, Shane McGowan und Metallica geteilt, um hier nur einige Namen zu nennen.

Die 2012 erschienene Platte „Westwinds“ erzählt von ihrer fast drei Jahre andauernden Tour durch
Kanada, Europa, Nord- und Südamerika. Nach ihrer Rückkehr verpackten Sie die erlebten Abenteuer
in neue Songs und produzierten daraus, zusammen mit Fat Mike und Joe Raposo von NOFX, in San Francisco das neue Album.

Im Jahr 2015 traten sie erneut ihre Reise auf die Bühnen der Clubs und Festivals von Kanada, Europa
und Amerika an. Mit im Gepäck ihr 9. Album "Rats in the Burlap". Zusätzlich zum neuen Album
erschien die Biografie namens "Under the Kilt: Die Real McKenzies EXPOSED ", verfasst von Chris Walter.
2016 war ein weiteres Jahr voller erstaunlicher Club- und Festival-Shows durch Europa.
Aber 2017 ist etwas Besonderes! Die Band feiert ihren 25. Geburtstag mit einer Welttournee, um ihre
Fans rund um den Globus zu besuchen und ihnen ein ganz besonderes Geschenk zu bringen – ein
neues Album! Die 10. Platte in 25 Jahren. 2017 ist das Jahr von Scotch, Dudelsäcken, großartigen
Liveshows und einer großen Geburtstagsfeier!

… genau wie ein feiner Single Malt Scotch, werden auch die Real McKenzies im Alter nur besser.
Lasst uns an diesem Abend gemeinsam das Glas heben und die Faust ballen für fünfundzwanzig
Jahre Real McKenzies, und auf weitere glückliche Jahre anstoßen! Fans von the Dropkick Murphys,
Flogging Molly, Gogol Bordello oder gar The Pogues, sind hier genau richtig.
Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es an allen bekannten Vorverkuafstellen, über die Homepage
des Veranstalters Cable Street Beat oder bei ZigZag in Gütersloh. Mehr Infos unter www.cable-street-beat.org.

Einlass ist um 19.30 Uhr.

 

 

Veranstalter: Cable-Street- Beat – strictly antifascist – Gütersloh e.V.