Virtuelle Kaff und Kosmos Show

20.03.2021 | 19:00 Uhr

Varieté zwischen „Kaff und Kosmos“
Am 20.03 findet Kaff und Kosmos 2.0 statt: VIRTUELL! Ganz bequem könnt ihr Varieté von zu Hause aus auf der Couch genießen und ganz ohne Bedenken, dass euch Moderator Martin Quilitz plötzlich das Mikrofon vor die Nase hält. Aber freut euch nicht zu früh, unser Conférencier wird andere Wege finden, euch in unsere Show einzubinden ;-). Dennoch wird es nicht weniger lustig, besonders und kurzweilig! Seid bei der Premiere der ersten virtuellen und interaktiven Varieté-Show dabei und freit auf ein fantastisches Programm.

Neben zahlreichen Überraschungen führt Martin Quilitz euch durch den Abend und hat folgende KünstlerInnen für euch auf der Agenda:

Duo Julia & Lukas
Zwei Menschen, die vieles vereint und doch eines heraussticht – ihre Leidenschaft für die gemeinsame Kunst.
In ihrem Hand to Hand Act wird gegenseitiges Verständnis und blindes Vertrauen füreinander offenbart, wodurch eine besondere Verbindung zwischen Bewegung und Zweisamkeit entsteht. Beeindruckende Äquilibristik gepaart mit spielerischen Bewegungen und kraftvollen Hebungen ergeben zusammen eine stimmungsvolle, intime Darbietung, die das Publikum staunen lässt. 

Aniko Kanthak
Pop, Soul oder Jazz – Aniko Kanthak ist eine leidenschaftliche Musikerin und zieht ihr Publikum mit ihrer Stimme und ihrem Charisma in ihren Bann.
Ihr musikalischer Werdegang begann bereits in frühen Jahren und schon im Alter von 16 Jahren gewann sie den Jugend jazzt Wettbewerb in NRW.
Sie arbeitete mit namhaften Künstlern u.a. mit Größen wie Roger Cicero, Udo Lindenberg oder Tom Gäbel zusammen. Aniko Kanthak ist Musikerin, Texterin, Komponistin und Sängerin.

Bernd Gieseking:
Bernd Gieseking gilt als der König der Jahresrückblicke und tourt seit nunmehr 30 Jahren erfolgreich mit seinen Bühnenprogrammen durch die gesamte Republik. Seiner treuen Leserschaft ist er wahlweise als taz-Kolumnist oder als Finnlandkenner oder beides bekannt und in seiner wöchentlichen Radioshow „Klingeling bei Gieseking“ auf hr 1 ist er kompetenter und einfühlsamer Gesprächspartner etwa für die Queen, Donald Trump, Karl Lagerfeld und sogar Gott.

Ablauf
Wir streamen die Veranstaltung live und senden euch vorab einen Link zu dem Stream zu. Seid interaktiv und kommuniziert über den Chat während der Veranstaltung mit uns, wenn ihr mögt.

Die Tickets sind in drei Kategorien gestaffelt. Ihr könnt frei auswählen, ob ihr das Ticket für den Grundpreis kauft oder zusätzlichen einen Beitrag für die KünstlerInnen und Kulturarbeit spendet.