LichtSpiele pres. Westbam

30.03.2019 | 23:00 Uhr

Westbam aka Maximilian Lenz ist einer der Wegbereiter für elektronische Tanzmusik in Deutschland, Mitbegründer der Love Parade oder der legendären Mayday. Er arbeitete mit Nena, Iggy Pop, Drake und viele anderen Künstlern zusammen. Mit seinem Berliner Label Low Spirit brachte er die ersten Scheiben von Moby heraus, er war Kulturbeitrag des Goetheinstituts bei den Olympischen Spielen, bildete ein DJ Team mit dem Produzenten von Ice T, Africa Islam, ist Autor und eben eine DJ-Legende.
Westbam ist mit seinem neuen Album The Risky Sets auf Tour. Tyler the Creator, Whiz Kalifa , Lil Wayne und Drake steuerten Vocals zu den Beats bei.
Er wird dabei musikalisch unterstützt von Fietback und Franco Garcia aka The Signs mit Ihrem audiovisuellen Konzept LichtSpiele.
Projektionen auf verschiedensten Flächen und Formen untermalen die Musik.
Fietback ist Members of Mayday Remixer und zudem der Musikvideo Regisseur von Westbam.
Der Andrang wird groß sein – wer sicher in den Club kommen möchte, sollte sich ein Ticket im VVK organisieren!

AK: 10,00 €
VVK: 10,00 € plus Gebühren
Einlass: 23:00 Uhr