Weberei-Minis: Kostenfreies Betreuungsangebot für Kinder

Verschiedene Betreuungsangebote für Kinder haben in der Weberei Tradition, nun findet nach den Sommerferien auch wieder eine wöchentliche Betreuung statt: Ab dem 16. August haben Familien mit Kindern im Alter zwischen vier und sechs Jahren immer dienstags die Gelegenheit, die kostenfreie Kinderbetreuung unter dem Namen „Weberei-Minis“ ab 15:30 Uhr zu nutzen. „Ein entspannter Bummel durch die Stadt, ein Wocheneinkauf ohne Störungen oder einfach eine kurze Auszeit vom Alltag – gute Gründe für Eltern, die Kinder hin und wieder anderweitig zu beschäftigen, gibt es viele“, meint Weberei-Chef Steffen Böning.

Umso schöner, wenn der Nachwuchs dabei auch noch Spaß hat und sich kreativ frei entfalten kann. Bei den Weberei-Minis findet eine bunte Mischung aus allem statt, was Spaß macht: Es wird gemalt, gebastelt und gespielt – die Interessen der teilnehmenden Kinder werden dabei miteinbezogen. Die Betreuung übernimmt die gelernte Erzieherin Luisa Drisner.

Das Betreuungsangebot der Weberei für Kinder zwischen vier und sechs Jahren gibt es ab dem 16. August immer dienstags in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr. Eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung@die-weberei.de ist im Vorfeld erforderlich, dabei sollten Name und Alter des Kindes sowie die Kontaktdaten der Eltern angegeben werden. Die Betreuung findet im Studio der Weberei statt, der Zugang erfolgt die Bogenstraße. Das Angebot ist kostenfrei nutzbar.