Volker Rosin – Tierische Kinderdisco

18.01.2025 | 16:30 Uhr

Mit seinem neuen Programm „Tierische Kinderdisco“ bringt Kinderliedermacher Volker Rosin alle Kinder (und auch Eltern) zum Singen und Tanzen. Mit seinen 40 Jahren Bühnenerfahrung konnte er bereits mehrere Generationen musikalisch begeistern. Dafür gab’s jüngst den ehrwürdigen Musikautorenpreis der GEMA in der Kategorie „Textdichter Kinderlied“. Mehr als 6 Millionen Tonträger belegen seinen Erfolg bei seinem jungen Publikum und machen ihn zu einem der erfolgreichsten Kinderkünstler Deutschlands.

In seiner Show wird gesungen, getanzt, gehopst und getrampelt. Dabei ist immer absolutes Mitmachen angesagt. Denn natürlich hat er seine tierischen Superhits „Das singende Känguru“, „Baby Hai“ und „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“ im Gepäck. Daneben dürfen auch die beliebten Klassiker „“Tanz mit der Gans“, „Hoppelhase Hans“ und „Das Lied über mich“ nicht fehlen.

Bei seiner tierischen Kinderdiscoparty folgt Hit auf Hit. Kein Körperteil bleibt ruhig und einige Kinder dürfen sogar auf die Bühne, um mit Volker Rosin persönlich zu singen. Dabei sind viele Eltern selbst schon mit den Songs von Volker Rosin aufgewachsen und erfreuen sich an den Liedern ihrer Kindheit. Im Finale erwartet das Publikum dann „Ki.Ka Tanzalarm“ und die unverwüstliche Kids-Version von „Mama Laudaaa“. Sein Mut-Mach-Lied „So wie du bist“ ist dabei der emotionale Höhepunkt des Programms.

Was macht Volker Rosin so unverwechselbar? Seine Freude beim Umgang mit den Kindern ist immer spürbar und authentisch. Auch nach über 40 Jahren ist sein Live- Programm stets spontan – und immer auf Augenhöhe mit den kleinen Konzertgästen. Dass er nach seinem Konzert noch ausgiebig für Autogrammwünsche und Fotos inmitten seiner kleinen Fans zur Verfügung steht, ist für ihn selbstverständlich.

Auch im TV und Social Media stellt Volker Rosin seinen Ruf als hervorragender Kinderliedermacher,der mit fantasievollen Texten und fetzigen Melodien sein Publikum in Schwung bringt, unter Beweis. So ist er regelmäßig in der Sendung „Ki.Ka Tanzalarm“ (die er mit erfunden hat) zu sehen. Auch aus „Immer wieder sonntags“ und seiner Sendung „Lasst uns Freunde sein“ (Ki.Ka) kennen ihn seine kleinen Fans. Einige seiner schönsten Lieder wurden für „Die Sendung mit der Maus“ verfilmt. Darüber hinaus stand er im Guinness-Buch der Rekorde mit dem größten Kinderchor der Welt und hatte mit seinen Hits „Känguru Dance“ und „Hoppelhase Hans“ respektable Chart-Erfolge.

Über 600 Millionen YouTube-Clicks und 200 Millionen Streams und 1 Million monatliche Hörer bei Spotify zeugen darüber hinaus von seiner Beliebtheit und der digitalen Reichweite seiner Lieder. Und bei TikTok wird er mit über 130.000 Followern und 20 Millionen Videoaufrufen als „Legende“ und „Kindheitsheld“ gefeiert.

 

Einlass: 16:00 Uhr
Beginn 16:30 Uhr
VVK: 14,00 €
AK: 16,00 €

Es handelt sich um Stehplatz-Tickets.
Änderungen vorbehalten.